Keine Verkehrsinfos

Sella Carnizza

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Italien
Region Friaul-Julisch Venetien
Koordinaten 46.337803, 13.315858
Strecke Resiutta – Uccea
Länge 17km
Scheitelhöhe 1086m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der kleine, eher unbekannte Pass verbindet in der italienischen Region Friaul-Julisch Venetien das Resiatal mit dem Ucceatal. Diese Gebiete sind recht abgelegen und werden – unweit der slowenischen Grenze – größtenteils von Menschen slawischer Herkunft bewohnt. Viel zu sehen ist auf der 26 Kilometer langen Straße leider nicht, da sie sich größtenteils durch dichte Wälder hindurchzieht. Nur an wenigen Stellen sind Ausblicke in die Umgebung möglich. Dies ist in diesem Fall aber gar nicht mal so schlecht, da die Strecke Konzentration beim Fahrer erfordert. 

Die Straße ist stellenweise sehr eng, zum Teil einspurig und stellenweise von Schlaglöchern in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem ist je nach Jahreszeit mit Steinschlag zu rechnen. Der Belag ist fast immer etwas feucht, was der Waldlage und der Tatsache, dass es sich hier um das regenreichste Gebiet ganz Italiens handelt, geschuldet ist. Um etwas mehr Sicherheit zu gewähren, wurden vor einigen Jahren an einigen Stellen zumindest Leitplanken installiert. Am Beginn des Uccea-Tals und nicht weit von der Passhöhe entfernt, befindet sich die hübsche Kirche Chiesetta di S. Anna di Carnizza (46.3314078, 13.3326627). Der Abstecher dorthin ist allerdings nur bei gutem Wetter zu empfehlen, da der Weg zwar geteert, aber maximal einspurig angelegt ist.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login