Eingeschränkt

Achen-Pass

Steigung > 12%
Aktueller Status Eingeschränkt: zwischen Bayerwald und Wildbad-Kreuth + B307 zwischen B13 und Fall einspurig
Land
Deutschland
Region Oberbayern
Koordinaten
47.605005, 11.635894
Pässemarathon Zielpunkt: ALPENTOURER Pässemarathon 2013
Strecke Kreuth (D) – Achenkirch (A)
Länge 24km
Scheitelhöhe 941m
Max. Steigung 12%
Wohnwagen geeignet
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der Achenpass verbindet Wildbad Kreuth mit Achenkirch in Tirol. Gut ausgebaut stellt er keine fahrerische Herausforderung dar. Er ist aber eine nette Alternativroute für alle, die nach Innsbruck möchten. Obwohl vollständig auf deutscher Seite gelegen, gilt er den Tirolern als Grenzpass. Er ist zudem Teil der Deutschen Alpenstraße.

Status Datum/Zeitraum Details
Eingeschränkt
04.07. –30.10. zwischen Bayerwald und Wildbad-Kreuth + B307 zwischen B13 und Fall einspurig
Offen
23.06. –03.07. in Höhe Grenzübergang Achenpass Staugefahr, Grenzkontrollen, bis 03.07.2022, Sicherheitsmaßnahme G7-Gipfel / B307 zwischen B13 und Fall einspurig ab 4.7.
Offen
16.05. in Höhe Grenzübergang Achenpass Baustelle, für beide Richtungen nur ein Fahrstreifen abwechselnd frei, vorübergehende Regelung durch provisorische Ampelanlagen, von 04.07.2022 07:30 Uhr bis 30.09.2022 15:00 Uhr
Schnee
21.02.
Offen
09.02.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Kartenansicht

Teilen