Offen

Ibergeregg-Pass

Aktueller Status Offen
Land
Schweiz
Region Schwyz
Koordinaten 47.017424, 8.733223
Strecke Sihlsee – Lauerzer See
Länge 27km
Scheitelhöhe 1406m
Max. Steigung 13%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Schwierigkeitsgrad 1
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Schon im Spätmittelalter führte ein kleiner Saumpfad, der auch Schwyzerweg genannt wurde, über den Ibergeregg-Pass im Schweizer Kanton Schwyz. Der wurde im Laufe der Jahrhunderte stetig ausgeweitet und verläuft auf einer Länge von gut 25 Kilometern zwischen den beiden Gewässern Sihlsee und Lauerzer See. Bevor man sich von nördlicher Seite aus auf den Weg zur 1406 Meter hohen Passhöhe begibt, lohnt sich am Sihlsee zunächst noch eine kurze Einkehr im Ort mit dem lustigen Namen Einsiedeln, denn das dortige Barockkloster gleichen Namens ist wirklich sehenswert. 

Mit göttlichen Weihen gestärkt kann man sich dann auf den Weg zu den 17 gut ausgebauten Kehren machen, die einen im Anschluss erwarten. Sie sorgen für Fahrspaß pur, aber auch der Blick auf die umliegenden Almen lohnt die Fahrt hinunter zur Kantonshauptstadt Schwyz, die sich drei Kilometer östlich des Lauerzer Sees hübsch in der alpinen Landschaft erstreckt.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Offen
19.11.
Schnee
17.11.
Offen
06.05.
Schnee
05.05.
Offen
27.04.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login