Wintersperre

Großglockner Hochalpenstraße / Edelweißspitze

Aktueller Status Wintersperre: Wintersperre zwischen Kassastelle Ferleiten und Heiligenblut.
Land
Österreich
Region Salzburger Land
Strecke Fuscher Törl – Edelweißspitze
Länge 5km
Scheitelhöhe 2571m
Wohnwagen nicht geeignet
Mautstraße Pkw: € 35,50 | Motorrad: € 25,50 | LKW € 43,– / € 111,–
Straßenbelag Kopfsteinpflaster
Kurven 7
Info Geöffnet: 01.06. – 31.08. 5:00 -21:30 Uhr / ab 01.09. 6:00 bis 19:30 Uhr. Letzte Einfahrt 45 Minuten vor der jeweiligen Nachtsperre.
Gastronomie
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Sieben Kehren führen auf zweieinhalb Kilometern vom Hochpunkt der mautpflichtigen Großglockner Hochalpenstraße auf Salzburger Seite – dem 2.394 Meter hoch gelegenen Fuscher Törl – noch zur Edelweißspitze auf 2.571 Meter hinauf. Der Anstieg ist mit Kopfsteinpflaster versehen und sehr steil bei geringer Straßenbreite. Das kann schon mal für einen kleinen Adrenalinschub sorgen. Die Strecke unterliegt wie die gesamte Hochalpenstraße einer Wintersperre.

Tipp: In der Edelweißhütte den besten Kaiserschmarrn des Landes (muss an der Höhenluft liegen) genießen.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Wintersperre
15.11. Wintersperre zwischen Kassastelle Ferleiten und Heiligenblut.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login