Wintersperre

Dalsnibba

Aktueller Status Wintersperre
Land
Norwegen
Region Møre og Romsdal
Strecke Djupvatnet – Djupvatnet
Länge 9km
Scheitelhöhe 1473m
Wohnwagen nicht geeignet
Mautstraße NOK 150,00
Straßenbelag Asphalt
Gastronomie
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Am malerischen Bergsee Djupvatnet und dem sort ausgewiesenen Daslnibba-Pass zweigt die mautpflichtige Bergstraße ab. In einer wie in die Landschaft gemalzten Streckenführung schlängelt sie sich binnen kurzer Zeit gut 450 Meter in die Höhe und läuft auf dem Bergkamm schließlich bei 1 473 Metern aus.

150 Kronen sind für die Befahrung fällig, kein Pappenstiel. Wer aber einmal auf der Aussichtsplattform angekommen und diesen einzigartigen Blick über den Geirangerfjord und weit ins Land hinein genossen hat, dem wird das wie ein Schnäppchen vorkommen. Auch, weil die sieben Kilometer lange Strecke selbst herr­lichen Fahrspaß bietet.

Der Geiranger Skywalk, wie die Plattform genannt wird, besteht aus offenen Gitterplatten für den Boden und verglasten Geländern. So entsteht der Eindruck, als würde man über der Landschaft schweben – und zwar so um die 500 Meter hoch! Wer nicht ganz schwindelfrei ist, wird hier seine liebe Not haben.

Die Straße gehört zwar nicht zur Landschaftsroute Geiranger/Trollstigen, ist aber wie diese auch zwischen November und Anfang Mai für den Winter gesperrt.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Wintersperre
20.12.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login