Wintersperre

Col Carette di Val Bighera

Aktueller Status Wintersperre: üblicherweise von Ende September bis Ende Mai. Weitere Infos derzeit nur vor Ort erhältlich.
Land
Italien
Region Lombardei
Koordinaten
46.255727, 10.362578
Strecke Passo della Foppa  – Col Carette di Val Bighera (Sackgasse)
Länge 13km
Scheitelhöhe 2130m
Max. Steigung 7%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Schwierigkeitsgrad 2-3
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

An der Scheitelhöhe des Passo della Foppa zweigt in östlicher Richtung der schmale, aber asphaltierte Weg zum Col Carette di Val Bighera ab. Es handelt sich um eine einst militärisch angelegte Straße, die in schönen Kurven zunächst durch das hübsche Hochtal Varadega führt und dann auf eine Hochebene zum Pass hinaufführt. 

Gut vier Kilometer geht es von dort aus noch weiter – in einem Südostschwenk um den Monte Pagano. Dann ist aber an dem kleinen Wendeplatz Schluss, und die Rückfahrt muss auf gleichem Wege erfolgen. Von September bis Mai gilt hier üblicherweise eine Wintersperre.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Wintersperre
27.09. –30.05. üblicherweise von Ende September bis Ende Mai. Weitere Infos derzeit nur vor Ort erhältlich.
Offen
28.02.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Teilen