Keine Verkehrsinfos

Val di Cogne

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Italien
Region Aosta
Koordinaten 45.61725, 7.35868
Strecke Aymavilles – Gimillian (Sackgasse)
Länge 50km
Scheitelhöhe 1787m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Schwierigkeitsgrad 3
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Nicht nur die Strecke durch das Val Savarenche ist eine Möglichkeit, den Parco Nazionale del Gran Paradiso motorisiert zu erkunden. Westlich vom Val Savarenche erstreckt sich mit dem Val di Cogne ein ebenfalls sehr sehenswertes Seitental des Aostatals.

Die Strecke beginnt in Aymavilles und führt auf der SR47 in südöstlichen Schwung bis nach Cogne. Dort zweigt die Strecke in Richtung Norden ab. Verlief die Straßenführung bis hierhin eher gemächlich, ist auf den letzten knapp vier Kilometern dann Fahrspaß auf Kurven und Kehren garantiert. Im Örtchen Gimilian endet das Vergnügen dann leider doch. Bevor man sich auf gleichem Wege wieder zurückmacht, sollte man den herrlichen Blick auf das sich unter einem ausbreitenden Tal genießen.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login