Offen

San-Pellegrino-Pass (Passo di San Pellegrino)

Aktueller Status Offen
Land
Italien
Region Trentino-Südtirol
Koordinaten 46.378555, 11.790734
Strecke Moena – Falcade
Länge 21km
Scheitelhöhe 1918m
Max. Steigung 18%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Info Fahrverbot für Kfz mit einer Länge über 12 m.
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Die gut 23 Kilometer lange Straße über den San Pellegrino ist gut ausgebaut und komplett asphaltiert. Vor allem die Ostrampe ist durchaus kehrenreich. Trotzdem wird sie nur kaum befahren, weil sich die Verkehrsströme der Regionen, die der Pass verbindet, anderweitig orientieren. Dies gilt allerdings nicht im Winter, denn der 1918 Meter hohen Scheitel befindet sich inmitten des Skigebietes Trevalli, das zum Dolomiti Superski angeschlossen ist. Dementsprechend ist die Straße auch ganzjährig befahrbar. Der Name hat übrigens nichts mit dem bekannten Edel-Mineralwasser zu tun, denn deren Quelle befindet sich fast 300 Kilometer entfernt in der San Pellegrino Terme in der Lombardei.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Offen
25.11.
Schnee
17.11.
Eingeschränkt
02.06. –02.06. zwischen 08:00 und 12:00 Uhr zeitweilige Sperren
Offen
06.04.
Gesperrt
05.04.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login