Wintersperre

Malta-Hochalm-Straße

Aktueller Status Wintersperre: bis vorraussichtlich 08.05.2021
Land
Österreich
Region Kärnten
Koordinaten
47.078612, 13.344387
Strecke Mautstation – Kölnbreinsperre (Sackgasse)
Länge 28km
Scheitelhöhe 1910m
Max. Steigung 13%
Wohnwagen nicht empfehlenswert
Mautstraße Pkw: € 20,00; Motorrad: € 11,50
Straßenbelag Asphalt
Info geöffnet: 7:00 - 18:00 Uhr / Beschränkung für Reisebusse: max. 3,85 m Höhe (mit Begleitfahrzeug bis 4,1 m), 14 m Länge
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Zur Malta-Hochalm-Straße, einer der spektakulärsten Alpenstraßen Österreichs, gelangt man von Gmünd aus durch das zunächst liebliche Maltatal. Erst hinter Brandstatt, etwa auf der Hälfte des Gesamtweges, steht die Mautstation.

Vorbei an den Malteiner Wasserspielen und durch sechs Natursteintunnel „erklimmt“ die Route ab hier eine Höhe von rund 1.900 Metern. Zu beiden Seiten der Straße recken sich einige monumentale Dreitausender empor und bilden ein prachtvolles Alpenpanorama. Endpunkt ist das Berghotel Malta, unterhalb der Kölnbrein-Staumauer der mit knapp 2.000 Metern höchst gelegenen Talsperre Österreichs.

Status Datum/Zeitraum Details
Wintersperre
26.04. bis vorraussichtlich 08.05.2021
Offen
19.10.
Gesperrt
15.10.
Offen
15.05.
Wintersperre
04.05. Zwischen Kölnbrein Staumauer und Straßenkreuzung Klampfererbrücke bis vorraussichtlich 15.05.2020
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Kartenansicht

Teilen