Offen

Isèran-Pass (Col de l’Isèran)

Steigung > 12%
Aktueller Status Offen
Land
Frankreich
Region Savoie
Koordinaten
45.41723, 7.0307
Pässemarathon Zielpunkt: ALPENTOURER Pässemarathon 2011
Strecke Val d‘Isère – Bonnevalle-sur-Arc
Länge 50km
Scheitelhöhe 2770m
Max. Steigung 12%
Wohnwagen ungeeignet
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Info Normalerweise ist der Pass für die Wintersaison vom 1. Montag im November bis zum 2. Freitag im Juni geschlossen
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Er ist die zu Unrecht oft verkannte „Majestät der Alpen“. Nicht die Höchstschwierigkeit, aber der höchste asphaltierte Straßenpass des gesamten Gebirgszugs. Auch höher als der Col de la Bonette, dessen Scheitel es „nur“ auf 2.715 Meter bringt. Der Isèran ist damit auch „das Meisterstück“ der Route des Grandes Alpes und weist Steigungen bis zwölf Prozent auf. Die Verbindung zwischen Tarentaise und Maurienne ist insgesamt 61 Kilometer lang.

Der Aussichtspunkt „Belvédère de la Tarantaise“ auf 2.530 Metern an der Nordrampe belohnt einen Stopp mit grandioser Fenrsicht. Und am Scheitel lockt die sehenswerte Natursteinkapelle zu einem Besuch.

Status Datum/Zeitraum Details
Eingeschränkt
24.08. –24.08. Behinderungen und Sperrungen aufgrund einer Veranstaltung
Offen
11.06.
Wintersperre
02.11. voraussichtlich bis 01.07.2021
Offen
19.10.
Gesperrt
03.10.
Lädt Kommentare...

Zeige 1-1 von 1 Kommentaren

Érdna am 28. September 2019
Der absolute Hammer - landschaftlich wie auch von der Strecke her.

Einen Eindruck gibt es hier: https://youtu.be/-mrVQ1hhFQs

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Kartenansicht

Teilen