Offen

Niger-Pass (Passo Nigra)

Steigung > 12%
Aktueller Status Offen
Land
Italien
Region Trentino-Südtirol
Koordinaten
46.456088, 11.58592
Strecke St. Zyprian – Karersee
Länge 15km
Scheitelhöhe 1690m
Max. Steigung 24%
Wohnwagen ungeeignet
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Info Von St. Zyprian bis zum Karerpass Fahrverbot für Kfz über 12 m, ausgenommen Busse.
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Gleich unterhalb des Rosengartenmassivs erstreckt sich der gut 15 Kilometer lange Passo Nigra und verbindet das Städtchen St. Zyprian mit dem Karersee. Die maximale Steigung beträgt stattliche 24 Prozent. Damit gehört der Niger zu den steilsten Pässen ganz Italiens. Fahrspaß ist damit für Geübte garantiert. Hinzu kommt, dass die Straße sich in einem guten Zustand befindet. Dies liegt vermutlich vor allem daran, dass sie nur wenig genutzt wird. Oftmals hat man die Strecke fast ganz für sich alleine – was äußerst verwunderlich ist, da sie bestens ausgebaut und ganzjährig geöffnet ist.

Status Datum/Zeitraum Details
Gesperrt
24.05. –25.05. Auf der LS 65 Tiers unterhalb vom Nigerpass (km 20,500 - km 21,500) SPERRE wegen Instandhaltungsarbeiten. Die Umleitung erfolgt über die SS 241 Eggentaler Staatsstraße und den Karerpass.
Eingeschränkt
27.11. –07.12. - 7.12. Zwischen St. Zyprian und dem Nigerpass SPERRE von 08:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 17:00 (werktags). Die Umleitung ist ausgeschildert.
Eingeschränkt
27.07. –27.07. Sperrungen und Behinderungen aufgrund einer Radveranstaltung
Gesperrt
11.06. –11.06. Gesperrte Pässe: Passstraße zwischen dem Karerpass und dem Nigerpass im Bereich Nigerpass und Franzin Alm - 16:00
Eingeschränkt
05.03. –25.03. Zwischen St. Zyprian und dem Nigerpass SPERRE von 07:00 bis 12:00 und von 13:00 bis 18:00 Uhr werktags
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Kartenansicht

Teilen