Offen

Höllritzer Alpe

Aktueller Status Offen
Land
Deutschland
Region Allgäu
Koordinaten
47.47519, 10.15188
Pässemarathon Zielpunkt: ALPENTOURER Pässemarathon 2011
Strecke Blaichach – Höllritzer Alpe
Scheitelhöhe 1443m
Wohnwagen ungeeignet
Mautstraße € 8,00
Straßenbelag Asphalt
Info Mautgebühr: 8 Euro. Nachtsperre 21:00 - 6:00 Uhr
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Die Auffahrt zur Höllritzer Alpe bietet teilweise einen grandiosen Einblick in ein Bilderbuch-Allgäu, wie es sich Flachländler gerne vorstellen. Der erste Teil der Zufahrt ist zunächst deckungsgleich mit dem Weg zur nahe gelegenen Scheidwangalpe. Ausgangspunkt der Route ist Gunzesried. Von hier geht es weiter bis zur Gunzesrieder Säge. Jetzt wird die Strecke mautpflichtig. Ein Kassenautomat nimmt die Maut entgegen, bevor es weiter bergan gehen darf.

Das erste Stück der nun folgenden fünf Kilometer führt durch ein Waldgebiet. Im Frühjahr ist der Abschnitt zeitweise gesperrt, wenn Holzarbeiten zur Sicherung des Weges anstehen.

Dann öffnet sich der Wald in eine Almlandschaft, wie man sie sich schöner kaum vorstellen kann. Die schmale Strecke verläuft in sanften Kurvenschwüngen und durchgehend asphaltiert bis zum Endpunkt auf der Höllritzer Alpe, die auf 1443 Metern eine bewirtschaftete Hütte aufweist. Hier lassen sich in luftiger Höhe regionale Spezialitäten genießen.

Status Datum/Zeitraum Details
Offen
20.07.
Eingeschränkt
05.07. Aufgrund des Brückenneubaus bleibt der Tobelweg bis ca. Mitte / Ende Juli gesperrt
Gesperrt
07.06. –07.06. 7. Juni 2022 Straße zum Ostertalparkplatz zwischen 16 Uhr und 18 Uhr aufgrund von Baumfällarbeiten gesperrt
Eingeschränkt
01.06. –07.06. Aufgrund des Brückenneubaus bleibt der Tobelweg bis ca. Ende Juni/ Anfang Juli gesperrt / 7. Juni 2022 Straße zum Ostertalparkplatz zwischen 16 Uhr und 18 Uhr aufgrund von Baumfällarbeiten gesperrt
Wintersperre
21.02. Die Mautstraße im Gunzesrieder Tal ist bis voraussichtlich Mitte Mai 2022 geschlossen!
Lädt Kommentare...

Zeige 1-1 von 1 Kommentaren

Manu am 11. April 2021
Aktuell ist noch Wintersperre (Mauthäusle zu) und die Maut wurde auf 8 Euro erhöht. (Stand 11.4.2021)

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Kartenansicht

Teilen