Keine Verkehrsinfos

Sommeiller-Pass (Colle Sommeiller)

Steigung > 12%
Schotter
Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Italien
Region Piemont
Koordinaten
45.13439, 6.844826
Strecke Bardonecchia – Pian dei Morti – Bardonecchia
Länge 53km
Scheitelhöhe 2995m
Max. Steigung 12%
Mautstraße 01.07.-30.09. zwischen 08.30 und 18 Uhr € 10,00 je Fahrzeug
Straßenbelag Schotter
Schwierigkeitsgrad 5
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Unwirtlich ist es oben am Ziel, fast wie in einer Mondlandschaft, so karg und selbst bei Sonne ein wenig trostlos. Aber dafür kommt ja kein Motorradfahrer auf das 2.995 Meter hoch gelegene Plateau des Colle Sommeiller – dem höchsten, legal anfahrbaren Punkt der Alpen. Als es hier noch einen Gletscher und ein Sommerskigebiet gab war das anders. Da stand sogar ein Hotel in dieser luftigen Höhe. Davon ist heute nichts mehr zu sehen, seit die Fläche als Wanderparkplatz hergerichtet wurde. Seither ist auch das zuvor anfahrbare eigentlich Ziel abgesperrt. Es lag sogar auf 3.005 Metern.

Die Strecke zum Sommeiller beginnt in Bardonecchia zunächst noch asphaltiert und führt ab Rochemolles unbefestigt, aber gut befahrbar zum Rifugio Scarfiotti. Dann wird es ernst. Grober Schotter und ein schmaler Pfad über 16 Kehren zur Pian dei Morti machen die Bergfahrt zu einer Herausforderung. Unerfahrene sollten davon absehen. Die eigentliche Scheitelhöhe, die sich nordöstlich eines kleines Sees befindet, ist ebenso wenig befahrbar wie das nahe Frankreich auf der Nordflanke.

Die Route ist zumeist nur kurze Zeit und erst ab Mitte Juli befahrbar, da der Schnee am Westhang nur langsam abtaut. Zwischen dem 1. Juli und dem 30. September besteht donnerstags eine Sperre für Motorfahrzeuge. Im gleichen Zeitraum ist für die Strecke nun tagsüber zwischen 08.30 und 18 Uhr eine Maut (derzeit EUR 10,00) zu entrichten. 

Status Datum/Zeitraum Details
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...

Zeige 1-1 von 1 Kommentaren

Wolfgang Exler am 4. Juli 2022
ich bin mir nicht sicher ob das mit der Wochenendsperre so noch stimmt

Admin am 12. Juli 2022
Danke für diesen Hinweis Wolfgang. Wir haben das recherchiert und korrigiert.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login

Kartenansicht

Teilen