Eingeschränkt

Schiessentümpel

Aktueller Status Eingeschränkt: Von Reisen nach Luxemburg wird wegen der aktuellen Hochwasserlage bis auf weiteres abgeraten.
Land
Luxemburg
Region Luxemburg
Koordinaten
49.785005, 6.299495
Strecke Müllerthal – CR118
Länge 2km
Scheitelhöhe 270m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der Schiessentümpel ist ein malerischer Wasserfall an der Schwarzen Ernz. Das Wasser schießt in drei Strömen über eine Felskante in ein darunter liegendes Felsbassin, um dann seinen Verlauf in Richtung der Ortschaft Müllerthal fortzusetzen. Zugänglich ist er über einen kurzen Fußmarsch ab dem nahe gelegenen größeren Parkplatz zwischen der Ortschaft Müllerthal und der Kreuzung an der Breidweiler Brücke auf der Straße CR121. Mit dem Motorrad findet man aber auch direkt am Zielpunkt kurz Platz, um sich die Wasserspiele sowie die historische Sandsteinbrücke anzusehen.

Der Schiessentümpel gehört zur Kleinen Luxemburgischen Schweiz, einer Gegend im Nordosten des Großherzogtums Luxemburg, welche unter anderem Echternach, Berdorf, Grundhof, Consdorf, Befort und Müllerthal umfasst und von besonderer landschaftlicher wie kultureller Schönheit ist.

Status Datum/Zeitraum Details
Eingeschränkt
16.07. Von Reisen nach Luxemburg wird wegen der aktuellen Hochwasserlage bis auf weiteres abgeraten.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.

Kartenansicht

Teilen