Keine Verkehrsinfos

Hochwechsel

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Österreich
Region Steiermark
Koordinaten 47.52994, 15.91398
Länge 28km
Scheitelhöhe 1743m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Am Hochwechsel bäumen sich die Alpen noch ein letztes Mal so richtig auf, bevor sie ostwärts in die Wiener Ebene oder gen Ungarn auslaufen. Zwei Anfahrten sind möglich. Die eine steigt ab Mönichwald nach Norden hin an, die andere zweigt in Waldbach ab. Nach rund 800 Höhenmetern vereinen sich beide Varianten, um gemeinsam den Schlussanstieg zum Wetterkoglerhaus am Hochwechsel zu bilden.

Mit 4,50 Euro Maut mag die Zufahrt manchem teuer vorkommen, zumal die letzten vier Kilometer des Weges nicht einmal asphaltiert sind. Die Naturstraße wird aber gut instand gehalten und stellt selbst Straßen­motorräder kaum vor Probleme. Die Maut ist übrigens passend an einem Automaten zu entrichten. Bei einer Befahrung sollte also Kleingeld mitgeführt werden.

Schon weil der Hochwechsel, der die Grenze zwischen der Steiermark und Niederösterreich bildet, die höchste Erhebung zum Abschluss der Ost­alpen ist, sollte diese Strecke auf der ToDo-Liste von Motorradfahrern stehen. Von den Aussichten am Gipfel mal ganz zu Schweigen …

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login