Keine Verkehrsinfos

Colle San Bernardo

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Italien
Region Ligurien
Koordinaten 44.17072, 8.04888
Strecke Garessio – Albenga
Länge 40km
Scheitelhöhe 947m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Mitten in den Ligurischen Alpen lockt mit dem Colle San Bernardo eine kleine, feine Passstraße, die nicht nur mit tollen Ausblicken, sondern vor allem einem überwiegend sehr guten Belag überzeugen kann. Die Nordrampe, die in Garessio beginnt, ist die kürzere Etappe, hat es aber mit perfekt angelegten Kurven, die fahrerisch sehr viel Spaß machen, in sich. Entlang von dichten Nadelwäldern geht es auf die 947 Meter hohe Passhöhe hinauf. Hier gibt es ein zwar uriges, aber halb verfallenes Rifugio und schöne Ausblicke in die umliegende Gipfelwelt. Die Südrampe ist sehr abwechslungsreich, sowohl in Besuch auf die Straße als auf die Landschaft, die von Buchen und Birken geprägt ist. Einige flott zu fahrende Kehren und Kurven begeistern das Herz von Motorradfahrern. Auf der Schlussetappe gen Südosten wird die Straße dann enger und es geht kaum mal einen Meter geradeaus. Man passiert man steile Felshänge, enge Schluchten, gleich mehrere verlassene Bergdörfer und verlassene Rusticos, bevor die Küste erreicht wird.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login