Keine Verkehrsinfos

Colle Balestrino

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Italien
Region Ligurien
Koordinaten 44.12465, 8.17271
Strecke Toirano - Castelvecchio di Rocca Barbena
Länge 16km
Scheitelhöhe 653m
Max. Steigung 10%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Schwierigkeitsgrad 1-1
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Den Colle Balestrino könnte man guten Gewissens auch als Pass der Burgen bezeichnen, schließlich verbindet die knapp 15 Kilometer lange Strecke gleich zwei äußerst sehenswerte historische Castellos miteinander. Von Toirano aus geht es auf die Ostrampe, die in schönen Schwüngen zum Castello di Balestrino führt. Die Burg thront über einem leider schon halb verfallenen Ortskern, der bereits vor längerer Zeit wegen eines prognostizierten Erdrutsches von den Bewohnern verlassen wurde. Betreten darf man die Burg aber dennoch nicht, da sie sich nach wie vor im Privatbesitz einer italienischen Adelsfamilie befindet, die den Zutritt nicht gestattet.

Auf der anderen Seite der Passhöhe gelangt man dann zur hübschen Gemeinde Castelvecchio di Rocca Barbena, die das ebenfalls sehr sehenswerte Castello dei Clavesana und darüber hinaus einen schönen Altstadtkern zu bieten hat. Sehr zurecht wurde er als einer der schönsten Orte Italiens ausgezeichnet. Die Passstraße selbst ist nur wenig spektakulär, die Fahrt auf ihr macht dennoch Spaß, da sie gut ausgebaut und mit gutem Belag versehen ist.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login